Was ist eigendlich fairtrade?

Fairtrade kennzeichnet Waren, die aus fairem Handel stammen und bei deren Herstellung bestimmte soziale, ökologische und ökonomische Kriterien eingehalten wurden.

Die Kirchengemeinde Ottenhausen hat sich verpflichtet
beim Ständerling nach der Kirche außschließlich Kaffee
mit dem Fairtrade Siegel auszuschenken.
Dies ist nur ein erster Schritt - weitere Produkte sollen folgen.
Direkte Infos sind auf der Fairtrage Homepage erhältlich

Die Kirchengemeinde ist Teil der Fairtrade Aktion in Straubenhardt

Seit 2018 hat sich Straubenhardt als Fairtrade Gemeinde beworben.
Am 05.07.2019 wurde das Zertifikat überreicht.

Pressebericht über die Zertifizierungs Feier